Digitales Röntgen/ DVT

Röntgenaufnahmen werden in unserer Praxis am Lauerturm in Ettlingen digital durchgeführt. Das bedeutet höchste Abbildungsschärfe bei minimierter Strahlenbelastung für Sie als Patient.

Neben der herkömmlichen 2D-Diagnostik (Panoramaschichtaufnahme oder Zahnfilmen), können wir durch unseren digitalen Volumentomographen 3D-Röngenaufnahmen erstellen. Sollten Sie von Ihrem Zahnarzt an uns überwiesen worden sein stellen wir ihm diese zur weiteren Behandlung zur Verfügung.


Die digitale Volumentomographie (DVT) hilft bei weiteren umfassenden Untersuchungen zur Diagnostik von fortgeschrittenen Erkrankungen des Zahnhalteapparates (Parodontitis) und bei der Behandlungsplanung von Implantaten sowie chirurgischen Eingriffen wie zum Beispiel der Entfernung von Weisheitszähnen und Wurzelspitzenresektionen.


Durch die räumliche Darstellung kann der Kieferknochen genau vermessen und die Operationen exakt geplant werden. Des Weiteren lassen sich Rückschlüsse gefährdete Strukturen wie die Kieferhöhlen oder die im Knochen verlaufenden Nerven ziehen. Für Sie bedeutet dies ein erhebliches Plus an Sicherheit.


Anders wie bei der Computertomographie (CT) ist die Strahlenbelastung bei ähnlichem diagnostischen Wert deutlich reduziert (etwa 90%). Die Aufnahmetechnik im Stehen ist deutlich angenehmer und die Untersuchung kann in den meisten Fällen sofort ausgewertet werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutz